Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: advoware Mail mit Zertifikatsverwaltung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anwaelte Wecks
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    191

    advoware Mail mit Zertifikatsverwaltung

    Im Mai-Newsletter zum Update auf Advoware 5.1 schreiben Sie neben begrüßenswerten Änderungen im Zusammenhang mit der DSGVO

    u.a

    • Möglichkeit zur verschlüsselten E-Mail-Kommunikation via S/MIME bei Nutzung von advoware Mail mit Zertifikatsverwaltung

    Frage: Die dann erforderlichen S/MIME Zertifikate kaufe ich wie bisher auch bei Dritten ? Oder wird es ein Angebot / Erwerbsmöglichkeit über Advoweb oder einen Partner geben?
    Anwälte Wecks
    Kanzlei für Arbeit & Soziales in Nürnberg
    www.anwaelte-wecks.de

  2. #2
    Administrator Avatar von Uwe van der Horst
    Registriert seit
    05.09.1996
    Ort
    Wetter (Ruhr)
    Beiträge
    3.078
    Frage: Die dann erforderlichen S/MIME Zertifikate kaufe ich wie bisher auch bei Dritten ? Oder wird es ein Angebot / Erwerbsmöglichkeit über Advoweb oder einen Partner geben?
    Bislang gibt es keine konkreten Überlegungen, die erforderlichen Zertifikate (für Kanzlei und Mandanten) seitens der Advo-web selbst anzubieten. Das Supportaufkommen wäre sehr hoch.
    Dipl.-Ök. Uwe van der Horst
    Leiter der Software-Entwicklung
    Advo-web GmbH

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anwaelte Wecks
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    191
    Besten Dank für Ihre schnelle Antwort. Dann schauen wir uns auf dem Markt um. Es gibt ja diverse Anbieter.
    Sollten wir ganz allgemein auf irgendwas besonderes achten ? Oder sind die Zertifikate letztlich alle - mehr oder weniger - gleich ?
    Anwälte Wecks
    Kanzlei für Arbeit & Soziales in Nürnberg
    www.anwaelte-wecks.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Raschaller
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    448
    Verschlüsselte Kommunikation ist auf mehrere Arten möglich, nicht alle davon benötigen ein kostenpflichtiges Zertifikat. PGP ist immer noch sehr beliebt. Außerdem würde ich im Zuge einer besseren Sicherheit bei E-Mail-Versand auch Dinge wie SPF oder DKIM in Betracht ziehen.
    Jörg Schaller
    Rechtsanwalt

  5. #5
    Administrator Avatar von Uwe van der Horst
    Registriert seit
    05.09.1996
    Ort
    Wetter (Ruhr)
    Beiträge
    3.078
    PGP wird von advoware Mail nicht unterstützt, eine entpsrechende Option wäre zukünftig eventuell möglich. advoware 5.1 unterstützt S/MIME.

    Noch ein Hinweis meines Programmierers:

    Die Anbieter von Zertifikaten für sichere E-Mail-Kommunikation klassifizieren diese in Klassen. Es gibt die verschiedenen Klassen 1 - 4.

    1: nur die Mail-Adresse wird verifiziert
    2: Ausweiskopie
    3: Postident
    4: Persönlich Vorsprechen

    Die Klassen unterscheiden sich also durch den Aufwand, wie meine Identität festgestellt / geprüft wird. Da wir die Zertifikate zur Verschlüsselung nutzen wollen, spielt die Sicherheit der Identität keine Rolle.
    Hier eine aus meiner Sicht schöne Zusammenfassung der Net at Work GmbH:

    Falls Sie die Zertifikate auch außerhalb von advoware Mail nutzen möchten, besprechen Sie dies am besten mit Ihrem Systemadministrator.
    Dipl.-Ök. Uwe van der Horst
    Leiter der Software-Entwicklung
    Advo-web GmbH

Ähnliche Themen

  1. advoware Mail und MS Exchange
    Von jwesterath im Forum advoware Mail
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.18, 12:11
  2. [LÖSUNG] Warnhinweis von Outlook bei E-Mail aus Advoware
    Von Rolf-Christian Otto im Forum advoware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.17, 08:36
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.14, 21:08
  4. Zuordnung E-Mail in Aktengeschichte [ADVOWARE 4]
    Von Rechtsanwalt Alexander Becker im Forum advoware - Ideen und Vorschläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.12, 10:25
  5. E-Mail mit Briefpapier direkt aus Advoware?
    Von Rechtsanwalt Torsten Jannack im Forum advoware - Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.10, 17:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •